Kosten und Risiken von Wirecard-Verfahren

Zum Ersatz berech­tigt sind Kurs­ge­schä­dig­te, also Per­so­nen, die Wert­pa­pie­re mit der Num­mer WKN747206/ISIN: E0007472060 ab Anfang 2019 gekauft haben und die­se noch besit­zen oder die­se ab 16. Juni 2020 ver­kauft haben. 1. Ver­fah­ren Sol­che (Ex-) Aktio­nä­re kön­nen ver­su­chen, ihre Anspü­che … Wei­ter­le­sen

Wirecard Vorstandshaftung: Vorstände sind für Verluste haftbar

Vor­stand­s­haf­tung: Vor­stän­de einer AG haben für Ver­lus­te auf­zu­kom­men, wenn sie vor­werf­bar gehan­delt und ihre Aktio­nä­re geschä­digt haben; nach Pres­se­be­rich­ten vom 23.06.2020 prüft die Staats­an­walt­schaft gegen­wär­tig alle in Betracht kom­men­den Straf­ta­ten. Wie der Spie­gel berich­tet, hat die Staats­an­walt­schaft Mün­chen den ehe­ma­li­gen … Wei­ter­le­sen

Was tun, wenn mein Sparvertrag gekündigt wird?

1 . Um was geht es? In ers­ter Linie geht es um Spar­kas­sen. Die ver­su­chen, ihre Kun­den zur Kün­di­gung von gut ver­zins­ten Alt­ver­trä­ge zu drän­gen oder kün­di­gen selbst; sol­che Alt­ver­trä­ge sind in Zei­ten des Nied­rig­zins für Ban­ken unwirt­schaft­lich. Deren Recht … Wei­ter­le­sen

Wie können sich Versicherungskunden gegen einen run off wehren

1. Ver­trau­ens­schutz Ver­brau­cher schlie­ßen ihre Lebens­ver­si­che­rungs­ver­trä­ge im Ver­trau­en auf die Sta­bi­li­tät und Boni­tät der von ihnen gewähl­ten Ver­si­che­rungs­ge­sell­schaft ab. Die­ses Ver­trau­en hat Rechts­qua­li­tät; es wachst gemäß § 242 BGB mit der Zeit in eine zuneh­mend geschütz­te Posi­ti­on. 2. Rechts­ver­let­zung Die­se … Wei­ter­le­sen

Diese Details müssen Sie zum Ombudsmann wissen

Unter Anwäl­ten ist der Ver­si­che­rungs­om­buds­mann wenig bekannt. Dies ist zu bedau­ern, da des­sen Beschwer­de­ver­fah­ren ihnen pro­ze­du­ra­le und wirt­schaft­li­che Vor­tei­le bie­tet. Zumal auch gegen Rechts­schutz­ver­si­che­rer vor­ge­gan­gen wer­den kann und sich damit Streit­fra­gen ohne Deckungs-Pro­­­zess klä­ren las­sen. Der Bei­trag gibt einen Über­blick. … Wei­ter­le­sen